Frühlingsaufnahme der Kirche von Marling, bei Meran, in Südtirol Mädchen mit Blumenstraß während einer Schau mit traditionellen Südtiroler Kostümen Panoramaaufnahme des Meraner Landes von Marling aus
 
Scroll down

Meran und Umgebung

Mediterranes Lebensgefühl in den Alpen

Kleine Geheimtipps für Ihren Urlaub in Meran und Umgebung im 4*S Wellnesshotel Giardino Marling. Entdecken Sie eine Reihe von Sehenswürdigkeiten,
welche Kultur, Spaß und Tradition miteinander vereinen und Ihren Urlaub noch einzigartig machen werden.

Südtirol hat eine Menge einzigartiger Veranstaltungen zu bieten. Wir haben für Sie eine kleine Auswahl zusammengestellt, die Sie gerne hier herunterladen können.
Auch kulturell kann Ihnen Südtirol sehr Vieles bieten: Eine große Anzahl an Museen wartet nur darauf entdeckt zu werden.

  • Gärten von Schloss Trauttmansdorff

    Am sonnigen Hang oberhalb von Meran, wo einst Kaiserin Sissi flanierte, erstrecken sich die blühenden Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Im Zentrum der Gärten thront das Schloss, in welchem Kaiserin Sissi zweimal während Ihrer Winterkur wohnte. Damals wurden bereits die ersten exotischen Gewächse angepflanzt. Heute sind die Gärten in vier verschiedene Vegetationsbereiche eingeteilt und bieten herrliche Spaziergänge in dem insgesamt 8,5 ha großen Gelände. Weiters beherbergt das Schloss ein im Frühjahr 2003 eröffnetes Tourismusmuseum. Ein lohnenswerter Besuch.

    www.trauttmansdorff.it

  • Internationaler Filzkunstwanderweg und Naturerlebnisweg in Tisens

    Der internationale Filzkunstwanderweg lädt mit seiner einzigartigen Verknüpfung von Natur, Kunst und Erlebnis ein zum Staunen und Betrachten.

  • Naturerlebnisweg in Tisens

    Der Erlebnisweg am Vorbichl in der Ortschaft Tisens mit Inhalten aus der Natur, Geologie und der Kulturgeschichte dieser sonnendurchfluteten Ferienregion begeistert Jung und Alt.

  • Labyrinthgarten Kränzel in Tscherms

    "Ein besonderer Garten", so könnte man den Labyrinthgarten Kränzel beschreiben. Der Garten, das Weingut Kränzel und das edle und raffinierte Restaurant „Miil“ bilden ein harmonisches Ganzes. Der Irrgarten ist das Herzstück, der 2 ha. großen Anlage, er hat eine Gesamtweglänge von 1,5 km. Die Wege sind von zehn verschiedenen Rebsorten eingefasst.

    Hier finden Natur-, Kultur-, und Kunstbegeisterte, Weinfreunde, Familien und Kinder intelligente Entspannung. Im Eingangsbereich können die Weine des Weingutes verkostet und gekauft werden.

    www.labyrinth.bz

  • Bozen

    Naturlandschaften. Im Osten begrenzen die Dolomiten den Blick, im Süden geht es hinaus ins Schlösserparadies Überetsch. Tür an Tür liegen die vielen Boutiquen, Märkte und Gourmetläden, für die Bozen weitum bekannt ist. Wer in der Stadt bummelt, oder in den naheliegenden Bergen wandert, braucht auf Kultur nicht zu verzichten.

    www.bolzano-bozen.it

  • Würziges von der Wiese

    Tipp: Lernen Sie den vielseitigen Umgang mit Pflanzen kennen. Kräutergut Wegleiten, St. Walburg, Ulten, Traudi Schwienbacher.

    Tel: 0039 0473 795 386

  • Vom Baum in den Mund

    Über 200 biologisch arbeitende Bauern haben sich in Südtirol zum BIOLAND -Verband zusammengeschlossen und bieten neben biologischem Obst und Gemüse auch Eier, Fleisch und Milchprodukte an.

    Tipp: Geführte Hofbesichtigung am Moarhof in Rabland.

    Tel. 0039 333 294 01 13

  • Gerstensaft mit Krone

    Schauen Sie den Braumeistern über die Schultern und besichtigen Sie die Brauerei Forst in Algund.
    Voranmeldung erforderlich. Tel: 0039 0473 260 111

    www.forst.it

  • Dauer Brenner

    Die Früchte, die im milden Klima rund um Meran gedeihen, sind die Basis für "geistreiche" Tropfen. Lokale Brennereien wie die Bauernbrennerei Lahnerhof in Marling, die Distillerie Stocker in Algund oder die Privatbrennerei Unterthurner in Marling und die Brennerei Pircher in Lana gewinnen reine Naturprodukte, die erst nach einer Reifezeit von mindestens zwei Jahren auf den Markt kommen.

    Tipp: Besichtigung der Brennerei Unterthurner in Marling

    www.unterthurner.it

  • Die Oper von Verona

    Verbinden Sie genussvolle Tage im Giardino Marling mit einem Opernabend in der Arena von Verona und genießen Sie wundervoll inszenierte Opern, wie Carmen, die Aida von Giuseppe Verdi, La Traviata, Turandot und viele mehr. Gerne besorgen wir Ihnen die Karten!

    www.arena.it